Die Ergebnisse vom 27. Juni 2013

Die Ergebnisse vom 27. Juni 2013

<p class="zwischentitel"> Springen

Mercedes-Benz Preis, Teil des Furusiyya FEI Nations Cup, Europa Division 1, 5. Station

1. Niederlande (Marc Houtzager - Opium, Leon Thijssen - Tyson, Harrie Smolders - Walnut de Muze, Gerco Schröder - New Orleans) 14 Strafpkt.

2. Belgien (Gregory Wathelet - Desteny, Nicola Phillipaerts - Cortez, Dirk Demeersman - Bufero, Ludo Phillipaerts - Challenge) 17

3. Deutschland (Christian Ahlmann/Marl - Taloubet, Daniel Deußer/Meise/BEL - Cornet D'Amour, Meredith Michaels- Beerbaum/Thedinghausen - Bella Donna, Ludger Beerbaum/Riesenbeck - Chiara) 21

4. Frankreich 23

5. Irland 35

6. Schweiz 42

7. Großbritannien 48

8. Saudi-Arabien 62

Stawag-Preis (nach Strafpunkten und Zeit / 30.000 Euro)

Sparkassen-Youngsters-Cup, Prüfung für junge Pferde (5200)

Dressur

Preis der Familie Tesch, Grand Prix CDIO (30.000)

Lambertz Nations‘ Cup, Mannschaftswertung (40.000)

Havens Pferdefutter-Preis, Grand Prix CDI4* (13.100)

Fahren

Preis der Martello Immobilienmanagement GmbH & Co. KG, Dressur (7700)