Kreis Heinsberg: Das Allergiemobil ist in Erkelenz und Oberbruch unterwegs

Kreis Heinsberg : Das Allergiemobil ist in Erkelenz und Oberbruch unterwegs

Das Allergiemobil des Deutschen Allergie-und Asthmabundes (DAAB) wird im Rahmen seines Besuchs im Kreis Heinsberg am Donnerstag, 8. Juli, in Oberbruch an der Boos-Fremery-Straße zu besuchen sein.

Zuvor hatte das Fahrzeug Station in Erkelenz gemacht. Die in Heinsberg beheimatete BKK EUREGIO und der Ortsverband Wassenberg des DAAB standen auf dem Markt vor dem Alten Rathaus allen Interessierten mit dem Ziel zur Verfügung, Aufklärungsarbeit bei häufigen Erkrankungen im Bereich Asthma, Allergien und Neurodermitis zu leisten.

Die Verantwortlichen wollten über diese Volkskrankheiten informieren und Betroffene individuell beraten. Umfangreiches Informationsmaterial wurde allen Interessierten an die Hand gegeben. Auch wurde eine kostenlose Lungenfunktionsmessung angeboten.