Danel-Quartett gastiert in Erkelenz

Danel-Quartett gastiert in Erkelenz

Kreis Heinsberg. Wieder einmal erwartet die Konzertfreunde ein kammermusikalischer Leckerbissen.

Am Montag, 16. Januar, um 20 Uhr gastiert zum fünften Meisterkonzert der Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg in der Stadthalle in Erkelenz das Danel-Quartett in der Besetzung Marc Danel (Violine), Gilles Millet (Violine), Vlad Bogdanas (Viola) und Guy Danel (Violoncello).

In Erkelenz werden Werke von Juan C. J. A. de Arriaga y Balzola (Streichquartett Nr. 2 A-Dur), Dmitri Schostakowitsch (Streichquartett Nr. 9 Es-Dur op. 117) und Ludwig van Beethoven (Streichquartett e-Moll op. 59/2) aufgeführt.

Eintrittskarten sind erhältlich in der Kreismusikschule in Erkelenz, Schulring 38, Tel. 02431/5067, und bei der VHS im Heinsberger Kreishaus, Tel. 02452/134316, sowie an der Abendkasse.