Hückelhoven-Ratheim: Bürgermeister anfangs ziemlich zickig

Hückelhoven-Ratheim : Bürgermeister anfangs ziemlich zickig

Bürgermeister Bernd Jansen war zunächst „zickig” und wollte die Gewalt über das Rathasu nicht abgeben. Daran hinderten ihn auch nicht die Appelle von Dagmar Brunn, Moderatorin der diesjährigen Rathauserstürmung.

Sie hatte einen Traum, wonach Bernd Jansen und Gattin Gerda eines Tages Prinzenpaar von Ratheim sein werden. Doch den Bürgermeister beeindruckte die eventuelle zukünftige Beförderung nicht. Er blieb standhaft und verschanzte sich hartnäckig in der oberen Etage des Rathauses.

Da musste der Rammbock ran. Die Prinzenpaare Elfie und Johannes von der RKG All onger eene Hoot und Janine und John Maurice vom Roathemer Wenk stießen mit tatkräftiger Unterstützung der Karnevalisten und einiger Möhnen die Tür des Rathauses mit Gewalt auf.

Der Bürgermeister wurde herunter geholt und ergab sich willfährig. Der schmerzhafte Verlust der Amtsgewalt wurde ihm versüßt durch eine Gesangsdarbietung von Prinzessin Elfie. Nach der Rathausstürmung tummelten sich die Jecken Ratheims rund um das Rathaus und hatten Spaß an der Freud.