Kreis Heinsberg: Bonbon für Wanderfreunde: Der grenzüberschreitende Wandertag

Kreis Heinsberg : Bonbon für Wanderfreunde: Der grenzüberschreitende Wandertag

Ein besonderes Bonbon für Wanderfreunde bieten in diesem Jahr die Arbeitsgemeinschaft Grenzland Kreis Heinsberg - Limburg als Veranstalter und die Gemeinde Gangelt als Ausrichter an. Der traditionelle Grenzüberschreitende Wandertag findet aus Anlass der Fertigstellung des Natur- und Landschaftsparks Rodebach - Roode Beek in Gangelt statt.

Alle Wanderfreunde von diesseits und jenseits der Grenze sind am Sonntag, 14. September, um 9.30 Uhr eingeladen, die Wanderstiefel zu schnüren und auf drei verschiedenen Routen die Schönheit und die Besonderheiten des neuen Natur- und Landschaftsparks zu erkunden. Treffpunkt ist am Infozentrum des Natur- und Landschaftsparks in Gangelt, Am Freibad 13.

Angeboten werden zwei geführte Wanderungen durch das Parkgebiet mit einer Länge von acht beziehungsweise elf Kilometern. Darüber hinaus wird eine nicht geführte Wanderung auf dem Kindererlebnispfad mit einer Länge von fünf Kilometern angeboten.

Dazu erhalten die Teilnehmer ein Faltblatt, dem sie alle Informationen zu dieser Route entnehmen können. Alle drei Wanderwege sind so gewählt, dass sie für Teilnehmer jeden Alters geeignet sind. Festes Schuhwerk wird jedoch empfohlen. Parkmöglichkeiten sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Zum Abschluss der Wanderungen erhalten alle Teilnehmer ein Eintopfessen. Die Teilnahme ist ebenfalls kostenlos.