Erkelenz-Holzweiler: „Blickpunkt Holzweiler”: Zum Jubiläum sogar in Farbe

Erkelenz-Holzweiler : „Blickpunkt Holzweiler”: Zum Jubiläum sogar in Farbe

Seit 25 Jahren gibt es in Holzweiler den Veranstaltungskalender „Blickpunkt Holzweiler”. Damals war es das Bestreben der Dorfgemeinschaft, einen solchen Kalender zu erstellen.

Nach langen Gesprächen mit allen Ortsvereinen war man sich einig geworden, einen gemeinsamen Veranstaltungskalender heraus zu geben, um einerseits Terminüberschneidungen zu vermeiden und andererseits die Bevölkerung über alle Termine im Laufe eines Jahres zu unterrichten und darüber hinaus auch andere, wichtige Mitteilungen an die Menschen in Holzweiler heran zu tragen.

23 Jahren wurde so jedes Jahr unter der Federführung des Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft, Lothar Heupts, in einer gemeinsamen Terminabsprache im November mit allen Vereinsvorständen der Terminplan für das kommende Jahr festgelegt und abgestimmt. Nachdem Lothar Heupts, der die ganzen Jahre als Motor und Initiator des Blickpunktes gearbeitet hatte, plötzlich und unerwartet im Januar 2008 kurz nach dem Erscheinen des 23. Blickpunkt verstarb, übernahm Geschäftsführer Dirk Heupts in Absprache mit dem Vorsitzenden Johannes Oellers die Organisation und Absprache des Blickpunktes.

Die aktuelle 25. Ausgabe des Blickpunktes erscheint zum Jubiläum im neuen farbigen Design, diese Idee einer neuen farbigen Werbelinie ist noch zu Lebzeiten von Lothar Heupts entstanden. Die Umsetzung war jedoch auch nur möglich durch die grafische Unterstützung der stellvertretenden Geschäftsführerin Petra Köther, die in sehr intensiver und stundenlanger Arbeit das neue Design ermöglicht hat. Inzwischen ist der „Blickpunkt” aus dem Gemeinschaftsleben in Holzweiler nicht mehr wegzudenken und erfreut sich allgemeiner Beliebtheit im Ort.