Wassenberg: Betty-Reis-Gesamtschüler machen „Blau”

Wassenberg : Betty-Reis-Gesamtschüler machen „Blau”

Die Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg führt in diesen Wochen eine „Projektwoche” mit dem Namen „Blau” durch.

Einige dieser Projekte und Präsentationen empfehlen sich für Veranstaltungen auf der Bühne vor interessiertem Publikum.

Die Projektwoche „Blau” beginnt am Dienstag, 1. Juli, 20 Uhr, mit „Farbklängen - Märchengericht” der Jahrgangsgruppen 7 und 9.

Am Donnerstag, 3. Juli, 14.15 Uhr, heißt es „Musik und Tanz”. Nach einem Workshop mit der indischen Tanzgruppe „Nrityavani” zeigen Profis aus Indien gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus dem 7. Jahrgang ihr Können.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit de Regionalstelle Heinsberg und der „Missio”-Diözesanstelle Aachen.

Am Samstag, 12. Juli, 14 bis 17 Uhr, steigt der Höhepunkt mit über 60 Projekten zur Farbe „Blau”. Sie werden an diesem Nachmittag ausgestellt und erläutert. Der ganz große Clou wird die „Verhüllung” des Oberstufengebäudes. Es spielt die „Duty-Free-Band” live.

Zum Abschluss folgt am Donnerstag, 25. Juli, 18.30 Uhr, im Forum die Aufführung eines Musicals.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.