Hückelhoven: Beim Baden Kinofilm angucken

Hückelhoven : Beim Baden Kinofilm angucken

Die Stadt Hückelhoven präsentiert am Dienstag, 12. Februar, allen großen und kleinen Wasserfröschen ein cineastisches Abenteuer der besonderen Art: Denn an diesem Tag heißt es im Freizeitbad Hückelhoven „Vorhang auf!” für einen feucht-fröhlichen Kinoabend á la Hollywood.

Und zwar zum normalen Eintrittspreis. Bereits um 15 Uhr startet ein buntes Fun&Action Animationsprogramm. Aus diesen Anlass präsentiert das bei vielen Badegästen bereits bekannte „H2O”-ActionTeam wieder ein voll gepacktes Spaßpaket und will mit vielen turbulenten Aktionen, Spielen, Sport und Unterhaltung für ausgelassene Stimmung und knisternde Spannung sorgen.

Gegen 17.30 Uhr beginnt die Vorführung eines aktuellen Überraschungsfilms für die ganze Familie. Das Besondere am Aqua-Movie ist, dass sich die Badbesucher die Vorstellung bequem vom Wasser aus auf quietschbunten und schwimmenden Bade-Inseln ansehen und verfolgen können.

Sogar die riesige vier mal drei Meter große Filmleinwand schwimmt im Pool. Die Titelauswahl bleibt vorerst ein Geheimnis, nur so viel sei schon verraten: Aus einem Koffer aktueller Filmhits dürfen alle Wasser-Cineasten selbst für ihren Favoriten stimmen.

Eine weitere, ganz besondere Attraktion wird das Wasserfärben sein: Ein überdimensionaler, ferngesteuerter Tintenfisch färbt das Badewasser bunt ein und schafft somit zusätzliches Badevergnügen in bunt gefärbtem Poolwasser.