Erkelenz: Bald 400 neue Jobs in Erkelenz?

Erkelenz : Bald 400 neue Jobs in Erkelenz?

Die Stadt Erkelenz steht offenbar vor einer großen Industrieansiedlung. Dadurch könnten bis zu 400 lohnsteuerpflichtige Arbeitsplätze entstehen.

Das betreffende Unternehmen sieht am jetzigen Standort keine Expansionsmöglichkeiten und plant eine Umsiedlung nach Erkelenz.

Während im politischen Raum mehr oder minder deutlich über diese Entwicklung geredet wird, hält sich die Verwaltung bedeckt, ohne sich zu einem Dementi durchzuringen. Man stehe in Verhandlungen, heißt es ohne Nennung eines Namens. Solange keine Verträge unterzeichnet sein, sei es zu früh, Ross und Reiter zu nennen.

Die planerischen Voraussetzungen für die Industrieansiedlung sind in den letzten Wochen erfüllt worden. Danach steht ein Gelände an der Tenholter Straße gegenüber dem Gewerbe- und Industriepark Commerden (Gipco) zur Verfügung.