Alsdorf: Automarder geht Polizei ins Netz

Alsdorf : Automarder geht Polizei ins Netz

Der Polizei ist in der Nacht zum Sonntag ein „Automarder“ ins Netz gegangen, wie die Leitstelle auf Nachfrage erklärte. Der Mann wurde laut Polizei an der Alten Aachener Straße in Alsdorf erwischt.

<

p class="text">

Die Polizei war um 2.47 Uhr alarmiert worden. Es stellte sich heraus, dass der 34-Jährige im Rahmen eines (teil-)offenen Vollzug nicht in seine Justizvollzugsanstalt zurückgekehrt war. Das wurde von der Polizei umgehend nachgeholt.

(-ks-)