Erkelenz: Auf der Kreuzung zusammengestoßen: Zwei Verletzte

Erkelenz : Auf der Kreuzung zusammengestoßen: Zwei Verletzte

Beim Zusammenstoß zweier Autos im Erkelenzer Stadtteil Houverath sind am Dienstag zwei Menschen verletzt worden.

Gegen 11.35 Uhr waren auf der Kreuzung der Kreisstraße 8 und der Landesstraße 227 die Autos eines 59-jährigen Hückelhoveners und eines 69-jährigen Wegbergers zusammengestoßen. Dabei wurden der 59-Jährige und die 68-jährige Ehefrau des Wegbergers so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden mussten.