Hückelhoven: Auch Kulturring mit Programm beim Cityfest

Hückelhoven : Auch Kulturring mit Programm beim Cityfest

Der Kulturring Hückelhoven beteiligt sich zum ersten Mal am Cityfest. Am und im Forum des Gymnasiums gibt es Veranstaltungen.

So tritt Samstag um 13 Uhr der Männergesangverein Kleingladbach auf, ab 15 Uhr folgt rhythmisches Spielen, der Chor 77 singt ab 18 Uhr.

Der Instrumentalverein Hilfarth eröffnet das Kulturprogramm am Sonntag, mit einem Konzert um 10 Uhr. Die Freunde der Kammermusik, con brio, leisten ihren Anteil ab 11.30 Uhr mit einem Forum für junge Künstler. Um 15 Uhr gastiert eine Märchenerzählerin für Kinder ab sechs Jahren.

An beiden Tagen finden zwischen 11 und 19 Uhr Fotoausstellungen mit Bildern von Toni Netten aus Alt-Hückelhoven und Motivfotos der Baaler Bürgerbühne sowie ein Fotoshooting des Fotoclubs statt. Außerdem gibt es eine Installation zur „schlafenden Schönen” des Kunstvereins Canthe sowie Kulinarisches vom Spanischen Elternverein, Slowenischen Kulturverein und Türkischen Arbeitnehmerverein und eine Weinprobe des Eine-Welt-Ladens. Auf der Hauptbühne ist der Kulturring unter anderem vertreten durch Sambazillus, türkische Folklore und Showtanz der Karnevalisten.