Wassenberg-Birgelen: Angebliche Dachdecker betrügen ältere Frau

Wassenberg-Birgelen : Angebliche Dachdecker betrügen ältere Frau

Eine ältere Frau ist am Montag von zwei Männern, die sich als Dachdecker ausgegeben haben, um Geld betrogen worden.

Die Männer klingelten an dem Haus am Pützchensweg. Als die ältere Bewohnerin öffnete, gaben die beiden Betrüger vor, sie hätten gerade am Dach des Hauses Arbeiten durchgeführt und bekämen dafür 1000 Euro.

Obwohl die Frau noch ihre Schwiegertochter anrief, gelang es den Männern sie derart unter Druck zu setzen, dass sie ihnen mehrere hundert Euro gab.

Als die Schwiegertochter eintraf, fuhren die angeblichen Dachdecker mit einem kleinen roten Kastenwagen mit HI-Kennzeichen davon. Eine Arbeit am Dach war weder in Auftrag gegeben noch ausgeführt worden.

Wer Zeuge dieses Vorfalls war oder Angaben zu den beiden Männern beziehungsweise ihrem Wagen machen kann, sollte sich an das Regionalkommissariat in Hückelhoven wenden, Telefon: 02433/9900.