Hückelhoven: Altpapier in blauen Tonnen entsorgen

Hückelhoven : Altpapier in blauen Tonnen entsorgen

Für die Altpapiersammlung wird bekanntlich in den Stadtteilen Altmyhl und Ratheim probeweise kostenlos und freiwillig die blaue Tonne eingeführt.

Der Versuch ist zunächst auf ein Jahr befristet. Die Stadtverwaltung Hückelhoven teilt in diesem Zusammenhang mit, dass das Entsorgungsunternehmen Schönmackers die Tonnen für das Altpapier seit Freitag bis Samstag, 1. März, ausliefern wird.

Die Tonnen sind ausschließlich mit Papier und Verpackungen aus Papier wie Zeitungen, Prospekte, Zeitschriften, Schachteln, Wellpappe, Büchern, Katalogen oder Kartons zu befüllen. Die blauen Tonnen für das Papier werden zu den im Abfallkalender der Stadt aufgeführten Terminen für die Sammlung des Altpapiers geleert.

Es kann allerdings nach wie vor auch gebündeltes und zusammengebundenes Papier neben den blauen Tonnen zur Abfuhr bereit gelegt werden.

Eventuell auftretende Fragen in Zusammenhang mit der blauen Papiertonner beantwortet die Abteilung für Entsorgung und Abgaben im Rathaus, Zimmer 2.02, 02433/82233.