Hückelhoven-Ratheim: Ältester Sportler zählt 85 Jahre

Hückelhoven-Ratheim : Ältester Sportler zählt 85 Jahre

Seit 32 Jahren schon veranstaltet die Versehrtensportgemeinschaft Erkelenz ihr Sommersportfest auf dem vereinseigenen Gelände am Adolfosee in Ratheim.

Am Samstag wetteiferten etwa 60 Aktive des Vereins in sechs Disziplinen um Punkte.

Eine so große Resonanz begeisterte alle Beteiligten. Auf dem Programm standen Kugelstoßen, Weitsprung aus dem Stand, Medizinballweitwurf, Speerzielwurf, Pfeil- und Ringwurf. Nach soviel sportlicher Aktivität wurde nach der Siegerehrung gegrillt und in gemütlicher Runde verweilten die Versehrtensportler noch lange auf ihrer herrlich gelegenen Anlage.

Der Verein zählt momentan 146 Mitglieder und wie Vorsitzender Franz-Josef Pauly im Gespräch mitteilte, sind weitere Mitglieder erwünscht, insbesondere an den Übungsabenden für Bosseln und Kegeln.

Sieger des diesjährigen Turniers wurde bei den Herren Peter Gillissen mit 2895 Punkten vor Hans Gassri mit 2805 Punkten und Wolfgang Budek mit 2790 Punkten. Bei den Damen siegte Christa Feldges mit 2255 Punkten vor Agnes Ulbrich mit 2015 Punkten und Rosi Heussen mit 1950 Punkten. Mit seinen 85 Jahren war Werner Baumgart der älteste Teilnehmer.