Städteregion: Aachener Energiepreis wird städteregional

Städteregion : Aachener Energiepreis wird städteregional

Der Aachener Energiepreis wird aufgewertet. Erstmals in diesem Jahr wird der renommierte Preis auf das gesamte Gebiet der Städteregion ausgedehnt.

Die Stadt Aachen und der Energieversorger Stawag wollen so noch mehr Bürger, Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen erreichen und sie motivieren, sich bis zum 11. September für den Preis zu bewerben. Insgesamt 15.000 Euro warten auf die Sieger.

Ausgezeichnet werden bei der vierten Auflage wie in den Vorjahren vorbildliche und zukunftsorientierte Initiativen, die einige Kriterien erfüllen: Sie müssen einen Beitrag zur Steigerung der Energieeffizienz im Strom- und Wärmebereich leisten, zu nachhaltiger Mobilität oder zum dauerhaftem Einsparen von nicht regenerativen Energien führen und so die endlichen Ressourcen schonen.

Mehr von Aachener Zeitung