Waldfeucht-Haaren: 25-mal „Gold” errungen

Waldfeucht-Haaren : 25-mal „Gold” errungen

Mit Ute Knoben und Andrea Theißen zwei neue Sportabzeichen-Erringerinnen bei der Turngemeinschaft Haaren auszeichnen zu können, freute Übungsleiterin Lilly Houben und Vorsitzende Philomene Mennicken ganz besonders.

Bei einem Treffen in der Gaststätte Haus Lutgen wurden die Urkunden und Abzeichen ausgehändigt. Mit Vera Rulands wurde außerdem zum 8. Mal ein Goldenes Sportabzeichen an eine Jugendliche vergeben. Bronze wiederholt hatte Margret Lind. Bereits zum 6. Mal Gold gab es für Ute Woltery und Marianne Lynen von Berg. Zehnmal Gold errangen Martina Rulands und Louise Görtz, 13-mal Gold Christel Houben. Mit dem 25. goldenen Sportabzeichen feierte Rosie Grefen ein kleines Jubiläum.

Immer noch Vorreiter bei den Wiederholungen sind Vorsitzende Philomene Mennicken mit dem 28. Sportabzeichen in Gold sowie Übungsleiterin Lilly Houben, die bereits 41 goldene Sportabzeichen vorweisen kann.

Dass sich im Jahr 2008 weitere Mitglieder der Turngemeinschaft entschließen, sich für das Sportabzeichen zu bewerben, das ist Wunsch und Hoffnung der Übungsleiterin und der Vorsitzenden.