Hückelhoven: 17 Teams sind in Hückelhoven am Start

Hückelhoven : 17 Teams sind in Hückelhoven am Start

An diesem Wochenende finden in Ratheim in der Sporthalle an der Mittelstraße die vierten offenen Stadtmeisterschaften im Volleyball statt.

Ausrichter ist wieder der VC99 Ratheim, acht Damen- und neun Herrenteams machen mit. Vor allem das Teilnehmerfeld bei den Herren ist so gut besetzt wie lange nicht mehr.

Beide Mannschaften des VC99 Ratheim sind Titelverteidiger, jedoch wird es sehr schwer, erneut erfolgreich zu sein.

Die Landesliga-Damenmannschaft trifft am Samstag ab 11 Uhr auf Bayer Leverkusen IV (Verbandsliga), den Letmather TV (Sauerland), Tabellenführer der Landesliga 5, den Ligakonkurrenten (und schon fast Dauergast) TSV Bayer Dormagen II sowie die Bezirksligisten VCG Gangelt, Dürener TV, Rheydter TV und DT Ronsdorf (Köln).

Die Herren des VC99 Ratheim spielen am Sonntag ab 10 Uhr gegen die Verbandsligisten DJK Rheinkraft Neuss, SG Aachen und Spielgemeinschaft CVJM Ratingen/ART Düsseldorf.

Weiter starten der Tabellenführer der Landesliga und Ligakonkurrent Stolberger TG sowie die Landesligisten SG Aachen II, Alemannia Aachen II und BV Refrath. Das Teilnehmerfeld wird komplettiert durch den Tabellenführer der Bezirksliga 8, Rheydter TV.

Eine Cafeteria hat der VC99 Ratheim eingerichtet.