104-Jährige auf dem Gehweg angefahren

104-Jährige auf dem Gehweg angefahren

Erkelenz-Lövenich. Eine 104-jährige Frau aus Lövenich ist am Mittwoch von einem Auto angefahren worden, als sie mit ihrem Rollator auf dem Bürgersteig unterwegs war.

Die Frau stürzte und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.55 Uhr auf dem Gehweg der Straße Gasberg. Ein 78-jähriger Mann, ebenfalls aus Lövenich, mit seinem Auto rückwärts aus einer Garage auf die Fahrbahn setzen und hatte die Frau offenbar übersehen. Als er den Gehweg erreichte, kam es zum Zusammenstoß mit der Fußgängerin.