Kreis Heinsberg: Alkoholsünder bei Kontrollen ertappt

Kreis Heinsberg: Alkoholsünder bei Kontrollen ertappt

Am Weihnachtswochenende wurden bei Polizeikontrollen sechs Fahrer unter Alkohol- oder Betäubungsmitteleinfluss in den Stadtgebieten von Heinsberg und Erkelenz ertappt.

Wie die Pressestelle der Polizei am Montag berichtete, wurde ihnen die Weiterfahrt untersagt und Anzeige gegen sie erstattet.

Allen Fahrern wurde eine Blutprobe entnommen. Vier Führerscheine wurden sichergestellt.

Mehr von Aachener Zeitung