Kreis Heinsberg: Alkoholisiert am Steuer

Kreis Heinsberg: Alkoholisiert am Steuer

Am Wochenende wurden bei Polizeikontrollen fünf Fahrer unter Alkohol- oder Betäubungsmitteleinfluss gestoppt.

Die Verkehrssünder waren in Wassenberg auf dem Loher Weg unterwegs, in Oberbruch auf der Deichstraße, in Wegberg auf der Fußbachstraße, in Frelenberg auf der Wurmstraße und in Schalbruch auf der Hochstraße.

Den Verkehrsteilnehmern wurde eine Blutprobe entnommen, die Führerscheine wurden sichergestellt beziehungsweise beschlagnahmt, die Weiterfahrt wurde untersagt. Bei einem Verkehrsunfall in Erkelenz auf der August-Horch-Straße war der Fahrzeugführer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs.

Gegen ihn und den Fahrzeughalter wurde Anzeige erstattet, meldete die Polizei.

Mehr von Aachener Zeitung