Kreis Heinsberg: A 46: Verletzte Person nach Dreifachkollision

Kreis Heinsberg: A 46: Verletzte Person nach Dreifachkollision

Auf der Autobahn 46 hat sich am Montagabend kurz vor 19 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Im Verkehrslagebericht wurde vor der ungesicherten Unfallstelle in Fahrtrichtung Düsseldorf zwischen den Anschlussstellen Dremmen und Hückelhoven-West gewarnt.

Gegen 20.45 Uhr war die Fahrbahn wieder frei. War zunächst noch von mehreren Verletzten die Rede, so sprach die Autobahnpolizei Düsseldorf am Abend schließlich von einer verletzten Person.

(disch)