Fans hinterlassen eine Spur der Verwüstung