Make-up vom Profi

Letzte Aktualisierung:
14214518.jpg
Malu Wilz

Mit der Eröffnung der 1. Aachener Schminkschule erfüllte sich Malu Wilz einen lang gehegten Traum – nun sind es bereits 30 Jahre. Ihren Beruf hat Malu Wilz von der Pike auf gelernt.

Nach langjährigen Berufserfahrungen – unter anderem in einer Parfümerie, als Hairstylistin und bei einem bedeutenden Kosmetikhersteller – wagte Sie daher 1979 den ersten Schritt in die Selbstständigkeit. Ihre profunden Kenntnisse in der Anwendung von Camouflage sowie Fantasie- und Maskenschminken gab sie zunächst in verschiedenen Seminaren an führenden Kosmetikschulen weiter. Schon früh suchten auch ihre Kollegen, Designer und Kosmetikfirmen ihren Rat und schätzten Malu Wilz als kompetente Ansprechpartnerin. Durch Live-Vorführungen und Workshops in Amerika, Asien und ganz Europa konnte sie sich bald über die Fachwelt hinaus einen Namen machen und startete so eine nationale und internationale Karriere, zu deren glanzvollen Höhepunkten beispielsweise Fernsehauftritte in Las Vegas, Oklahoma, San Francisco und Taipei gehören.

Profitieren Sie als Abonnentin hiervon und nehmen Sie an einem Aboplus-Schminkkurs teil. Jede Teilnehmerin erhält zudem ein kleines Geschenk. Im Laufe des Abends schminkt die Visagistin zwei Damen aus dem Publikum. Malu Wilz zeigt somit die wichtigsten Grundlagen eines gepflegten Make-ups und geht auch gerne auf Ihre Fragen ein. Von der Grundierung mit Camouflage bis zum Kaschieren von Problemzonen setzt sie jeden Pinselstrich live und gibt viele Erklärungen dazu. Als Teilnehmerin können Sie also Schritt für Schritt genau verfolgen, wie Couperose und Augenschatten verschwinden, Schlupflider und Falten gelindert werden, Rouge und Lidschatten feine Akzente setzen.

Seminar

Termine: 25.4./26.4./27.4./28.4.2017, jeweils 18-20 Uhr

Ort: Visagistenschule Malu Wilz, Dahmengraben 12-14, Aachen

Leistungen:

• Seminar

• kleines Präsent

Preis: 26,- € p.P. (inkl. 1,- Euro Servicegebühr,nur Abonnenten)

Tickets: Erhältlich ab sofort in allen bekannten Vorverkaufsstellen des Zeitungsverlages Aachen: http://www.aachener-zeitung.de/verlag/kontakt/adressen-telefon

Begrenztes Kartenkontingent!

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Anzeige

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert