Heiße Spiele auf eisigem Boden

Letzte Aktualisierung:
14213220.jpg
(Photo by Andre Ringuette/HHOF-IIHF Images)

Sportfans aus aller Welt müssen sich nicht mehr lange gedulden bis zum ersten Bully der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 (5.–21. Mai in Köln und Paris). Damit beginnt auch für das deutsch-französische Organisationsteam die heiße Phase der Vorbereitungen.

Spielorte der IIHF Eishockey-WM 2017 sind Köln mit der „LANXESS arena“ (18 500 Plätze) und Paris mit der „AccorHotels Arena“ (14 500 Plätze). Beide Arenen bieten mit knapp 900 000 Plätzen bei 64 Spielen die größte Netto-Zuschauerkapazität in der Geschichte von IIHF Eishockey-Weltmeisterschaften. Erklärtes Ziel der Organisatoren sind 600 000 Zuschauer. Die IIHF WM 2017 steht unter dem Motto „Gemeinsam für 2017“ (in Frankreich „Ensemble pour 2017“). In den beiden Spielorten erwartet die Zuschauer hochklassiger Sport. Natürlich will sich auch das deutsche Team vor heimischer Kulisse bestens präsentieren und für die ein oder andere Überraschung sorgen. Schließlich schaffte Deutschland bei der letzten Heim-WM im Jahr 2010 den vierten Platz. Die WM-Stimmung hat auch die Fans längst erfasst. WM-Generalsekretär Henner Ziegfeld: „Unser untrügliches Stimmungsbarometer für die Vorfreude der Fans ist die enorme Ticketnachfrage. Zurzeit befinden wir uns im Tageskartenverkauf und man kann es gar nicht anders sagen: die Tickets gehen weg wie die berühmten warmen Semmeln“. Für etliche Begegnungen sind die Tickets bereits ausverkauft. Umso besser ist daher unser exklusives Angebot für Abonnenten. Sie haben die Möglichkeit, für den Finalsonntag mit den Spielen um Platz 3 und dem Finale in der Kölner LANXESS arena Tickets zum Vorzugspreis von insgesamt 200,90 € p.P. zu erwerben.

Vorteilspreis

Termin: Sonntag, 21. Mai

Bronze-Spiel: 16.15 Uhr (Einlass 14.45 Uhr), Final-Spiel: 20.45 Uhr (Einlass 19.45 Uhr)

Leistungen: • Standardticket PK IV für den Finalsonntag in Köln mit dem

Spiel um Bronze und dem Finale

der IIHF Eishockey-WM 2017

 

Preis: 200,90 € p.P.(nur Abonnenten) statt regulär 247,- €

Buchung beim Veranstalter: ARENA Management GmbH

Vertrieb, Telefon 0221/8022215, (nur Ticket-Hotline, keine Beratung)

www.lanxess-arena.de/zva

E-Mail: vertrieb@lanxess-arena.de

 

Begr. Kontingent. Bitte Aboplus-Karte bereithalten. Eigene An- und Abreise. Tickets sind vom Storno ausgeschlossen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Anzeige

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert