Eine Nacht im Wildgehege

Letzte Aktualisierung:
Aboplus Wildgehege

Zehn Familientickets für Ausflug nach Hellenthal gewinnen.

Wenn tiefe, dröhnende Laute durch die Wälder tönen, dann ist es wieder soweit: Jetzt im Oktober ist Brunftzeit und der Platzhirsch liebestoll. Das Rotwild im Wildgehege Hellenthal bei seinem Liebeswerben zu beobachten, ist ein beeindruckendes Naturschauspiel. Naturfreunde sollten sich die Hubertusnacht vom 20. auf den 21. Oktober keinesfalls entgehen lassen. Das gesamte Gehege erscheint in stimmungsvoller Beleuchtung. Mit Lagerfeuer und Stockbrotrösten wird dieser nächtliche Ausflug zu einer spannenden Nacht für Groß und Klein.

Man kann sehen, wie sich das Rotwild während der Brunft verhält und mit anderen Besuchern, Jägern und Mitarbeitern des Geheges fachsimpeln. So erfährt man u.a. einiges Wissenswerte über die einheimische Tierwelt des Nationalparks Eifel. Natürlich sind auch die Jäger der Nacht, wie Luchs, Wildkatze und Waschbären aktiv. Die Tiere im Wildgehege Hellenthal sind alle dort geboren und lassen sich von den Besuchern bei ihrem nächtlichen Treiben nicht stören. Mit etwas Glück können Sie mit Ihrer Familie die Hubertusnacht erleben. Unsere Gewinnpakete umfassen neben den Eintrittskarten (2 Erwachsene und 2 Kinder) eine persönliche Begrüßung durch die Besitzer des Parks, ein Essen und ein Getränk pro Person sowie die Teilnahme am Eulenflugprogramm mit Fotoshooting.

Und so machen Sie mit:
Einfach anrufen unter der Telefonnummer 01379-88491111* oder eine SMS mit dem Stichwort „azan Hubertusnacht“ an 1111* schicken (Bei SMS-Teilnahme bitte Namen, Adresse und Kundennummer angeben). Teilnahmeschluss ist der 10.10.2012, 24 Uhr.

Die Gewinner werden per Los ermittelt, schriftlich informiert und am 16.10. auf dieser Seite veröffentlicht.

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen:
Veranstalter des Gewinnspiels ist die Zeitungsverlag Aachen GmbH, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen
Teilnahmeberechtigt sind alle Aboplus-Kunden ab 18 Jahre. Mitarbeiter der Zeitungsverlag Aachen GmbH und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinnspielteilnahme aus Belgien oder den Niederlanden:
Wichtig: Bei diesen Telefonnummern bitte nicht die Landeskennung 0049 vorwählen!

Tel. 078 055035 (Belgien)
Tel. 043 6013446 (Niederlande)
Di.-Mi. 7.30-18.00 Uhr (Inlandsgespräch)
Bitte Stichwort der Aktion angeben.

*50 Cent aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichende Mobilfunkpreise.


Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


Anzeige

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert