Schnelle Niederlage für Evivo Düren

Letzte Aktualisierung:
Evivo verliert gegen Moers
In der Volleyball-Bundesliga hat Evivo Düren den jüngsten Aufwärtstrend nicht bestätigen können. 0:3 hat Düren das Auswärtsspiel gegen den Moerser SC verloren. 21:25, 22:25, 22:25 lauteten die Satzergebnisse in einer spärlich besetzten RWE Sporthalle in Mülheim. Foto: Guido Jansen

Mülheim/Düren. In der Volleyball-Bundesliga hat Evivo Düren den jüngsten Aufwärtstrend nicht bestätigen können. 0:3 hat Düren das Auswärtsspiel gegen den Moerser SC verloren. 21:25, 22:25, 22:25 lauteten die Satzergebnisse in einer spärlich besetzten RWE Sporthalle in Mülheim.

Düren verliert damit bis auf Weiteres den Kontakt zu den vorderen Rängen. Drei Siege stehen bisher vier Niederlagen gegenüber.

Am kommenden Samstag geht es für die Volleyballer von der Rur darum, mit einem Sieg zu Hause über den starken Aufsteiger aus Gotha das Punktekonto auszugleichen. Dafür muss sich die Mannschaft in der Annahme der gegnerischen Aufschläge und beim Nutzen der Chancen zum Gegenangriff allerdings steigern.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert