Kamil Kasperczak ist Evivos neuer 12. Spieler

Letzte Aktualisierung:

Düren. Der Kader des Voilleyball-Bundesligisten Evivo Düren ist wieder komplett. Der 26-jährige Pole Kamil Kacprzak beendet sein Engagement in Bahrain, um in Düren auf der Position Annahme/Außenangriff spielen zu können.

Vor seinem Engagement in Bahrain hat Kacsprzak in Polen bei zwei namhaften Klubs gespielt. Die erste Station in der starken Liga war Delecta Chemik Bydgoszcz, von 2008 bis 2010 schnürte er die Schuhe für das Spitzen-Team Zaska Kedzierzyn-Kolzle.

„Wir sind sehr froh, dass dieser Wechsel geklappt hat”, sagte Trainer Sven Anton. Kacsprzak sei ein athletisch starker Spieler mit solider Annahme und guten Angriff. Ob der Pole am Dienstag gegen Bukarest spielberechtigt sein wird, ist derzeit noch unklar.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert