Düren - Arzt lobt: Alle Evivo-Spieler sind gesund

Arzt lobt: Alle Evivo-Spieler sind gesund

Letzte Aktualisierung:
evivo-dueren31_bu
Mannschaftsarzt Dr. Georg Erdmann hat alle Spieler auf ihre Fitness hin untersucht.

Düren. Auch den zweiten Teil des großen Medizin-Checks haben die Spieler des Volleyball-Bundesligisten Evivo Düren bestanden, bestätigt Mannschaftsarzt Dr. Georg Erdmann, verantwortlich für die internistischen Belange des Teams.

Erdmann hat jeden Spieler auf Herz und Nieren überprüft, beispielsweise mit einem Belastungs-EKG. Der Mediziner hat ein positives Fazit gezogen. „Alle Spieler sind gesund”, so der Arzt aus Düren. Nicht nur das. „Die Mannschaft ist fitter als im vergangenen Jahr”, lobt Erdmann. „Es ist deutlich zu merken, dass die Spieler den Sommer über gearbeitet haben.” Das Athletik-Training am Olympiastützpunkt Rheinland macht sich für Evivo bezahlt. Die Ausdauerwerte konnten verbessert werden.

Erdmann ist schon länger der Ansprechpartner des Evivo-Teams, wenn es um gesundheitliche Fragen geht und arbeitet eng mit Evivo-Trainer Sven Anton zusammen. So gibt der Mediziner Empfehlungen ab, mit welcher Intensität welcher Spieler trainiert werden sollte. Damit soll erreicht werden, dass die Spieler im Training weder über- noch unterfordert werden und vielmehr ihr Leistungsvermögen Schritt für Schritt steigern.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert