Realistische Synthese oder Quadratur des Kreises?

Von: Bernd Schneiders
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Das Wort Endspiel wurde bereits in der Hinrunde für Borussia Mönchengladbach häufiger angekündigt, als der Tabellenletzte Punkte hat.

Auch die Rückrunde startet als Endspiel - mag sich Trainer Michael Frontzeck noch so sehr dagegen wehren. „Vor zwei Jahren ist Hans Meyer mit elf Punkten ins neue Jahr gestartet und hat zum Auftakt beim VfB Stuttgart 0:2 verloren - und war dennoch nicht zu dem Zeitpunkt abgestiegen”, wehrt sich der Hüter von nur mehr zehn Zählern gegen den Alles-oder-Nichts-Charakter des Spiels am Samstag beim 1. FC Nürnberg. „Wir haben 17 Spiele, um unser großes Ziel zu verwirklichen.”

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert