Mönchengladbach wieder mit Thorben Marx

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach kann für das Bundesliga-Spiel beim SC Freiburg am Sonntag (15.30 Uhr) wieder mit Thorben Marx planen.

Nach überstandener Oberschenkelblessur meldete sich der Fußball-Profi am Freitag fit zurück. Der Mittelfeldspieler war beim unerwarteten 0:1-Knockout im DFB-Pokal am Dienstag gegen den MSV Duisburg durch Michael Bradley ersetzt worden.

Ungeachtet des negativen Trends mit zuletzt drei Niederlagen in Serie geht Trainer Michael Frontzeck optimistisch in die Partie gegen seinen ehemaligen Club: „Wir haben unsere Probleme hinter geschlossener Tür besprochen. Jetzt ist die ganze Mannschaft gefragt.”

Aufkommende Kritik, dass die beiden erst in der Schlussphase zustande gekommenen Niederlagen gegen Duisburg und Hoffenheim auf fehlende Fitness seiner Profis hindeute, hält Frontzeck für übertrieben: „Wir haben keine Krise und auch keine konditionellen Probleme.”

Die Homepage wurde aktualisiert