Mönchengladbach gegen Liverpool erst am 1. August

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach bestreitet sein Testspiel anlässlich seiner 110-Jahr- Feier gegen den FC Liverpool einen Tag später als geplant.

Neuer Termin ist der 1. August (14.30 Uhr). Mit der Verlegung des Spiels entspricht die Borussia nach Angaben vom Donnerstag dem Wunsch des FC Liverpool, der als Siebter der englischen Premier League am 29. Juli und 5. August in der Qualifikation für die Europa League antreten muss.

Die Homepage wurde aktualisiert