Gladbach: Marx und Matmour müssen passen

Von: fö
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Einige Personalsorgen plagen Borussia Mönchengladbachs Trainer Michael Frontzeck vor der Paarung am Samstag gegen Eintracht Frankfurt.

Beim Heimspiel fällt Thorben Marx mit einer Zerrung ebenso aus wie Stürmer Karim Matmour, den die Achillessehne zwickt. Zudem muss Neuzugang Igor de Camargo weiterhin auf seine Bundesliga-Premiere warten. Der Belgier leidet noch unter Knöchelproblemen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert