Ex-Aachener Pozder wechselt zum FC Vaslui

Von: luk
Letzte Aktualisierung:
Denis Pozder
Denis Pozder wechselt nach Rumänien.

Aachen. Dass Denis Pozder nicht mit Alemannia Aachen in die Regionalliga gehen wird, stand lange fest. Nur einen neuen Verein, den hatte der 23-Jährige noch nicht. Das hat sich nun geändert: Pozder wird in der kommenden Saison für den rumänischen Erstligisten FC Vaslui spielen.

 Der Stürmer, der in der vergangenen Saison 23 Spiele für die Alemannia in der Dritten Liga absolvierte und dabei fünf Tore erzielte, hat in Vaslui einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben. „Ich freue mich sehr auf meine Aufgabe in der ersten rumänischen Liga“, kommentierte Pozder seinen Wechsel auf der Internet-Plattform Facebook.

Leserkommentare

Leserkommentare (4)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert