Ex-Aachener Odonkor wechselt in die Ukraine

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Odonkor
David Odonkor im Trikot der Alemannia. Foto: dpa

Aachen/Uschgorod. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler David Okonkor wechselt in die Ukraine. Wie Erstliga-Aufsteiger Sakarpatje Uschgorod mitteilte, erhält der 28-Jährige einen Vertrag bis 2013 mit Option auf eine weitere Saison.

Odonkor hatte in der vergangenen Spielzeit für Zweitliga-Absteiger Alemannia Aachen gespielt. Der 16-malige Nationalspieler gehörte 2006 zum deutschen WM-Kader. Danach wechselte er von Borussia Dortmund zu Betis Sevilla nach Spanien. Sein vorerst letztes Länderspiel absolvierte der häufig von Verletzungen geplagte Offensivspieler 2008.

Die Homepage wurde aktualisiert