Bundesliga: Gladbach zum Saisonstart gegen Stuttgart

Von: red
Letzte Aktualisierung:
meisterschale
Jeder will sie haben - die Meisterschale. Auch in der Saison 2014/2015 jagen 17 Vereine den amtierenden Meister FC Bayern München. Foto: dpa

Frankfurt am Main. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Dienstagmittag in Frankfurt am Main die Spielpläne der ersten und zweiten Bundesliga für die Saison 2014/2015 bekannt gegeben. Borussia Mönchengladbach startet mit einem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart in die Saison.

Die Mannschaft von Lucien Favre beginnt am 30. Juni mit der Saisonvorbereitung. Das Spiel gegen die Schwaben ist bereits der erste Härtetest der Saison. Vorher steht allerdings noch die erste Runde des DFB-Pokals an: Am 16. August geht es ins Saarland zum Regionalligisten FC 08 Homburg.

Der amtierende Meister FC Bayern München eröffnet die Saison am 22. August in der heimischen Allianz Arena gegen den VfL Wolfsburg. Die Niedersachsen wurden 2009 Deutscher Meister.

Viel Euphorie gibt es im Umfeld des 1.FC Köln. Der Club aus der Domstadt feiert seine Rückkehr in die 1. Bundesliga mit einem Heimspiel gegen den Hamburger SV. Am 2. Juli beginnt die Mannschaft von Trainer Peter Stöger wieder mit dem Training.

Besonders groß ist die Freude auch beim Erstliganeuling aus Paderborn. Die erste Bundesliga-Saison der Vereinsgeschichte stellt den Club mit dem kleinsten Etat der Bundesliga vor große Herausforderungen. Zum Auftakt empfängt man den 1. FSV Mainz 05.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert