Baumjohann erstmals für U 21 Nationalmannschaft berufen

Letzte Aktualisierung:

Frankfurt. Der Mönchengladbacher Bundesliga-Profi Alexander Baumjohann steht erstmals im Aufgebot der deutschen U 21 Fußballnationalmannschaft.

Für die beiden Länderspiele am 27. März gegen die Niederlande in Ahlen und am 31. März gegen Weißrussland in Paderborn berief U 21-Bundestrainer Horst Hrubesch in dem Nürnberger Mike Frantz einen weiteren Debütanten.

„Sie haben sich im bisherigen Saisonverlauf in den Blickpunkt gespielt, daher ist die Berufung nun die logische Konsequenz”, erklärte der Coach am Donnerstag.

Hrubesch kann zudem auf den Bremer Mesut Özil zurückgreifen, der nach seinem Einsatz für die A-Nationalmannschaft gegen Norwegen ins U-21-Team zurückkehrt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert