Aachen - Alemannia: Kevin Kratz wieder im Kader?

Alemannia: Kevin Kratz wieder im Kader?

Von: sch
Letzte Aktualisierung:
kratzbild
Hiobsbotschaft: Alemannias Mittelfeldspieler Kevin Kratz hat sich beim Training am Donnerstagmorgen verletzt und fällt für das Kellerduell beim Karlsruher SC aus. Foto: imago/City-Press

Aachen. Möglicherweise steht Kevin Kratz am Sonntag im Spiel bei Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt wieder im Kader von Alemannia Aachen.

Der Mittelfeldakteur macht nach seiner zweiten Leisten-Operation große Fortschritte im Mannschaftstraining, in das auch Anouar Hadouir zurückgekehrt ist. „Aber er hat in Sachen Physis noch viel aufzuholen”, sagt Chefcoach Friedhelm Funkel.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert