Leipzig  26.02.2017 19:44 Uhr

Rosenmontagszug als Gegenmittel für Leipziger Kater

14091053.jpg Was hat die Reise nach Leipzig eigentlich gebracht? Mutmaßlich müssten sich das jene Jecken unter den Anhängern des 1. FC Köln fragen, die in ihren bunten Kostümen am Samstagabend wieder die Fernzüge gen Westen bestiegen. Mehr...
77
Köln  24.02.2017 19:54 Uhr

Warum der 1. FC Köln keine Zeit für Jeckereien hat

14076385.jpg Es war für Peter Stöger nicht besonders überraschend, dass am Freitag auch der Karneval seinen Platz in der Pressekonferenz des 1. FC Köln vor dem Spiel am Samstag bei RB Leipzig (15.30 Uhr) gefunden hat. Er hat in den dreieinhalb Jahren als Trainer des FC ja mitbekommen, dass der Brauch noch viel, viel länger zu Köln gehört als er selbst. Mehr...
Köln  21.02.2017 16:17 Uhr

Kölner Torjäger Modeste wieder im Trainingsalltag

Modeste Dem Einsatz von Kölns Fußballprofi Anthony Modeste am Samstag bei RB Leipzig steht nichts im Weg. Der Torjäger bestritt am Dienstag das Training mit dem Bundesligateam von Chefcoach Peter Stöger ohne Einschränkungen. Mehr...
Köln  20.02.2017 20:31 Uhr

Keine Schmerzen, keine Grenze für Anthony Modeste

Modeste Die Entwarnung kam am frühen Abend: Anthony Modeste, der am Sonntag mehr als 70 Minuten der Partie des 1. FC Köln gegen Schalke 04 (1:1) unter heftigen Schmerzen absolviert hatte, kam frohen Mutes vom Arzt. Eine MRT-Untersuchung des Stürmers hatte ergeben, dass dessen linke Schulter keinen nennenswerten Schaden genommen hatte. Mehr...
23
Köln  19.02.2017 21:27 Uhr

Schalke freut sich über den Punkt beim FC

14046394.jpg Schon früh im Spiel verletzt sich Modeste an der Schulter, trotzdem erzielt der Franzose noch sein 17. Saisontor. Zum Sprung auf einen Europacup-Platz reicht das dem FC nicht, immerhin sind die Kölner daheim weiter unbesiegt. Mehr...
23
Köln  17.02.2017 22:02 Uhr

Stöger: „Wir sind giftig, willig, Erfolg suchend“

14030732.jpg „Eigentlich sind wir hier, um über die zu reden, die können“, moderierte Alex Jacob, Sprecher des 1. FC Köln, die Pressekonferenz mit Trainer Peter Stöger vor dem Sonntagsspiel (17.30 Uhr) gegen den FC Schalke 04 an. „Aber natürlich müssen wir auch über die reden, die nicht können“, legte der 42-Jährige den Finger in die Wunde. Mehr...
16
Freiburg  12.02.2017 21:37 Uhr

FC verliert beim Comeback von Subotic

14000492.jpg Der Abend begann amüsant für die gut 3000 Kölner Fans, die am Sonntag den Weg nach Südbaden gefunden hatten. Ausgerechnet als die sechs Freiburger Jecken, die vor dem Spiel interviewt werden sollten, zu reden begannen, versagte das Mikrofon, und es war nur noch ein vielstimmiges Krächzen zu hören. 90 Minuten später war die Laune im Gästeblock zwar immer noch ganz ordentlich, aber die 1:2-Niederlage beim SC drückte schon ein wenig aufs Gemüt. Mehr...
16
Köln  10.02.2017 21:52 Uhr

Nächste Herausforderung für den FC bei den fleißigen Freiburgern

Jonas Hector Manchmal hat Peter Stöger noch immer Schwierigkeiten, die aktuellen Erfolge des 1. FC Köln in der Bundesliga einzuordnen. Das war am Freitag wieder so, als der Trainer über den nächsten Gegner sprach. Die Freiburger seien wahrscheinlich „genauso überrascht wie wir, dass sie dort stehen, wo sie stehen“, sagte der Trainer und verschob damit ein wenig die Realität. Mehr...
Köln  10.02.2017 13:35 Uhr

Hector-Einsatz für Köln beim SC Freiburg wahrscheinlich

hector Fußball-Lehrer Peter Stöger wird in der Bundesligapartie des 1. FC Köln beim SC Freiburg mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Jonas Hector zurückgreifen können. „Ich habe die Hoffnung, dass er spielen kann,” sagte Stöger am Freitag, zwei Tage vor dem Auftritt beim Aufsteiger aus dem Breisgau (Sonntag, 17.40 Uhr/Sky). Mehr...
Köln  09.02.2017 15:26 Uhr

Einsatz von Kölner Hector in Freiburg fraglich

Jonas Hector Der Einsatz von Fußball-Nationalspieler Jonas Hector in der Bundesligapartie des 1. FC Köln beim SC Freiburg am Sonntag ist fraglich. Der 26-Jährige hatte beim Pokal-Aus am Dienstag in Hamburg einen Tritt in die Wade bekommen. Mehr...
Köln  06.02.2017 14:52 Uhr

Köln ohne Personalprobleme: In Bestbesetzung im Pokal beim HSV

Peter Stöger Kölns Cheftrainer Peter Stöger kann im Achtelfinale des DFB-Pokals am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) beim Hamburger SV personell aus dem Vollen schöpfen. „Alle Spieler, die am Wochenende dabei waren, sind wieder einsatzfähig”, sagte Stöger am Montag. „In unserer Einschätzung haben wir es in den letzten beiden Spielen richtig gut gemacht.” Mehr...
Köln  05.02.2017 19:01 Uhr

Der 1. FC Köln genießt weiter seine gute Laune

13958763.jpg Es hatte nicht viele echte Höhepunkte während dieses Fußballspiels zwischen dem 1. FC Köln und dem VfL Wolfsburg gegeben, im Grunde waren es nur zwei in mehr als 90 eher langweiligen Minuten, und diese fanden auch noch innerhalb weniger Sekunden statt. Mehr...
46
Köln  04.02.2017 16:00 Uhr

Kölner Marcel Risse erzielt Tor des Jahres der ARD-Sportschau

risse Fußballprofi Marcel Risse vom Bundesligisten 1. FC Köln hat das Tor des Jahres 2016 der ARD-Sportschau erzielt. Sein Treffer in der Nachspielzeit zum 2:1-Auswärtssieg im Derby bei Borussia Mönchengladbach am 19. November erhielt bei der Wahl die meisten Stimmen. Mehr...
Köln  02.02.2017 17:43 Uhr

Früherer FC-Präsident Wolfgang Overath plant Heimspielbesuch

Wolfgang Overath Wolfgang Overath plant erstmals seit seinem Rücktritt als Präsident des 1. FC Köln im November 2011 wieder den Besuch einer Heimpartie. „Ich versuche, es am Samstag gegen Wolfsburg einrichten zu können”, sagte der 73 Jahre alte Weltmeister von 1974 am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Mehr...
Frankfurt/Main  30.01.2017 14:51 Uhr

DFB ermittelt gegen Kölner Angreifer Modeste

SV Darmstadt 98 - 1.FC Köln Der DFB-Kontrollausschuss hat ein Ermittlungsverfahren gegen Anthony Modeste vom 1. FC Köln eingeleitet. Der Stürmer stehe unter Verdacht, sich im Bundesligaspiel zwischen Darmstadt 98 und dem 1. FC Köln am Samstag mit einer Tätlichkeit eines krass sportwidrigen Verhaltens schuldig gemacht zu haben, teilte der Deutsche Fußball-Bund am Montag mit. Mehr...
76
Darmstadt/Köln  29.01.2017 20:13 Uhr

FC gewinnt 6:1 und bangt um seinen besten Torschützen

13918469.jpg Auch am Sonntag waren die Verantwortlichen beim 1. FC Köln noch ziemlich sicher, dass der 6:1-Sieg bei Darmstadt 98 ohne Nachwirkungen für Torjäger Anthony Modeste bleiben wird. Aber der DFB-Kontrollausschuss wird zumindest prüfen, wie die Schlagbewegung des Franzosen ins Gesicht von Darmstadts Kapitän Aytac Sulu zu bewerten ist. Mehr...
76

Die Homepage wurde aktualisiert