Aachen - Michaels-Beerbaum ist in Rio nur Ersatz

Michaels-Beerbaum ist in Rio nur Ersatz

Von: rau
Letzte Aktualisierung:
12537225.jpg
Der Sprung – nur auf den Reserveplatz für Rio: Meredith Michaels-Beerbaum und Fibonacci beim Nationenpreis. Foto: Wolfgang Birkenstock

Aachen. Es war eine Überraschung, als Otto Becker am Samstag schon mit den Nominierungen für Rio de Janeiro um die Ecke kam. Er berief Ahlmann, Beerbaum, Deußer und Ehning ins Olympia-Team.

„Der Springausschuss hat auf Wunsch der Reiter bereits getagt, eigentlich hatten wir die Entscheidung erst nach dem Großen Preis verkünden wollen“, erläuterte der Bundestrainer der deutschen Springreiter, die am Donnerstag nach achtjähriger Durststrecke mal wieder den Heim-CHIO gewonnen hatten. „Dem haben wir entsprochen, auch weil wir die gesamte bisherige Saison als Grundlage für die Olympia-Nominierung genommen haben.“

Anders als in der Dressur wurde nicht die erfolgreiche Aachen-Equipe nominiert. „Ich sage es in alphabetischer Reihenfolge“, begann Becker, der die Lacher auf seiner Seite hatte, als er nach A für Christian Ahlmann (Marl) mit Taloubet erst einmal überlegen musste.

Die weiteren Reitern sind Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Casello, Daniel Deußer (Wolvertem/Belgien) mit First Class van Eeckelghem und Marcus Ehning (Borken) mit Cornado. „Nur“ Ersatz ist Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), die mit Fibonacci im Nationenpreis Doppel-Null gewesen war. „Das ist sehr bitter für Meredith, sie hatte sich große Hoffnungen gemacht. Und es war eine schwere Entscheidung für uns“, bedauerte Becker.

Statt Chiara, mit der er Rio ursprünglich angepeilt hat, wird Beerbaum nun Casello mitnehmen. Becker: „Er ist jede Woche besser geworden, und am Ende fühlte sich Ludger auf ihm doch einen Tacken wohler.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert