Familientreffen mit ganz viel Prominenz

Von: cv
Letzte Aktualisierung:
medianight2011
Ein Glas Sekt mit Klitschko: Bei der Media-Night rollt Arbeitsministerin Ursula von der Leyen mit dem Boxer in einer Kutsche heran. Foto: Andreas Steindl

Aachen. Der Star des Abends ist nicht zu übersehen. Wladimir Klitschko überragt die Gäste um einiges - nicht nur ob seiner sportlichen Bedeutung, sondern eben auch wegen seiner körperlichen Erscheinung. Zärtlich streichelt er auf dem Abreiteplatz hinter der Reitertribüne über die Nüstern eines Schimmels, holt sein Handy raus und macht selbst ein Foto von sich und dem Pferd.

Der Box-Weltmeister scheint zufrieden, lächelt und steigt zu Arbeitsministerin Ursula von der Leyen in die weiße Kutsche.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert