Aachen - Der Öcher Markt wird zur Piazza

Der Öcher Markt wird zur Piazza

Von: Holger Richter
Letzte Aktualisierung:
Nicki Pfeifer vom Showteam „E
Nicki Pfeifer vom Showteam „Excalibur” stammt zwar aus Brandenburg und nicht aus Rom, seine Darbietung als römischer Streitwagenfahrer passt dennoch zum CHIO wie Pferdeäpfel zur Soers. Foto: Harald Krömer

Aachen. Der letzte offizielle Ton passte zwar nicht wirklich ins Programm, aber das störte dann auch niemanden mehr. Moderator Volker Raulf bedankte sich am Abend beim offiziellen Empfang des CHIO-Partnerlandes Italien zwar mit einem herzlichen „Gracias” bei den italienischen Gästen.

Da herrschte aber bereits ein solch südländisches Flair auf dem Aachener Markt, dass die Verwechslung des spanischen „Dankeschön” mit dem italienischen „Grazie” gelassen hingenomnmen wurde. Von den Öchern ebenso, wie von den vielen, vielen Italienern, die den Markt in eine beinahe echte italienische Piazza verwandelt hatten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert