Vor Gladbach-Spiel: Limassol feuert Trainer

Letzte Aktualisierung:
Christos Christoforou
Gefeuert: Christos Christoforou ist nicht mehr Trainer. Foto: dpa

Mönchengladbach. Apollon Limassol, am Donnerstag Gast von Borussia Mönchengladbach in der Europa League, hat nach den 0:4-Niederlagen in Villarreal (Europa League) und bei Liga-Neuling Nea Salamis Famagusta Trainer Christos Christoforou entlassen.

Nachfolger ist der Rumäne Ioan Andone, 54, der zuletzt bei Al-Ettifaq in Saudi-Arabien tätig war. Wegen des Zündens von Pyrotechnik beim Europapokalspiel in Zürich durch Gladbacher Zuschauer hat die Uefa eine Geldstrafe in Höhe von 30000 Euro gegen die Borussia verhängt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert