Mönchengladbach - Favre facht den Konkurrenzkampf in Borussias-Offensive an

Favre facht den Konkurrenzkampf in Borussias-Offensive an

Von: bsc
Letzte Aktualisierung:
Lucien Favre
Facht den Konkurrenzkampf in Borussias-Offensive an: Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre. Foto: dpa

Mönchengladbach. Lucien Favre facht den Konkurrenzkampf in Mönchengladbachs Offensive an. Im Interview mit unserer Zeitung verkündet der Borussen-Coach: „Raffael bekommt keine Geschenke“ und „De Jong spielt, wenn er besser ist als andere“. Grundsätzlich aber zeigt sich der 54-Jährige optimistisch wie noch nie zuvor über Gladbachs Zukunft.

Der Schweizer gibt im Gespräch auch erstmals zu, direkt nach den Spielen schon mal zu kritisch zu urteilen.

Das Interview lesen Sie am Donnerstag in unserer Druckausgabe und im ePaper.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert