Testspiel: Lierse SK schlägt Alemannia 1:0

Von: rom
Letzte Aktualisierung:
9704224.jpg
Aimen Demai köpfte am Tor vorbei. Archivbild

Aachen. Mit einer knappen Niederlage endete die Vorbereitungspartie von Alemannia Aachen gegen Lierse SK: Der belgische Zweitligist entschied die chancenarme Partie im belgischen Herentals mit 1:0 für sich.

Mouad Tauil schob in der 31. Minute ein, nachdem durch einen Doppelpass die Abwehr des Regionalligisten ausgehebelt worden war. Die Alemannia hatte zwei Großchancen zu Beginn und kurz vor Schluss der Partie: Taku Ito vergab freistehend aus zehn Metern (2.), Aimen Demai köpfte nach Freistoß von Dennis Dowidat am Tor vorbei (88.).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert