„Stop Tihange“: Schon 15.000 Tickets verkauft

Von: pa
Letzte Aktualisierung:
ac-rwe21.jpg
Ticketmanager Lutz von Hasselt ist zuversichtlich, dass weit mehr als 20.000 Besucher zur Fußball-Demo „Stop Tihange“ kommen werden. Foto: Birkenstock

Aachen. Alemannias Spiel gegen den 1. FC Köln II in der Regionalliga West am übernächsten Samstag, 12. November, überstrahlt auch schon den aktuellen Spieltag.

15.000 Fans (Stand Freitag, 16 Uhr)  haben sich bereits angemeldet für das Spiel, das eine Kundgebung gegen das belgische Atomkraftwerk Tihange sein wird.

Die Gäste haben kein eigenes Kontingent angefordert. Ticketmanager Lutz von Hasselt ist dennoch zuversichtlich, dass weit mehr als 20.000 Besucher zur Fußball-Demo „Stop Tihange“ kommen werden.

Die Nachfrage hat stark angezogen in den letzten Tagen. Tickets gibt es unter der Hotline: 01805/018011, unter www.alemannia-tickets.de und in den Vorverkaufsstellen des Zeitungsverlags.

Leserkommentare

Leserkommentare (10)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert