Aachen - Kurzturnier auf dem Tivoli mit Köln, Marseille und Málaga

Kurzturnier auf dem Tivoli mit Köln, Marseille und Málaga

Von: red
Letzte Aktualisierung:
10912606.jpg
Alemannia Aachen kann am 24. Juli drei attraktive Gegner zu einem Kurzturnier auf dem Tivoli begrüßen.

Aachen. Alemannia Aachen kann sich in der Vorbereitung auf die kommende Regionalliga-Saison auf ein Kurzturnier mit internationalem Flair freuen. Am 24. Juli treten neben den Gastgebern der 1. FC Köln, Olympique Marseille und der FC Málaga auf dem Tivoli an.

Wie der Verein am Dienstag mitteilte, werde der „HappyBet Cup 2016“ mit Unterstützung der spanischen LaLiga und der Hamburger Fußballagentur Match IQ im Rahmen der LFP World Challenge ausgetragen. Alemannia-Geschäftsführer Timo Skrzypski: „Wir freuen uns, dass wir unseren Fans im Rahmen der Saisoneröffnung mit dem HappyBet Cup ein echtes sportliches Highlight präsentieren können.“

Das Turnier soll um 14 Uhr mit zwei Halbfinalbegegnungen beginnen, die in den kommenden Wochen ausgelost werden. Nach einem Spiel um Platz drei steht dann um 17 Uhr das Finale an, die Spielzeit beträgt jeweils 45 Minuten. „Rund um das Turnier werden wir – wie im Vorjahr – ein buntes Programm für Groß und Klein auf die Beine stellen“, so Skrzypski.

Tickets für das Turnier sind ab sofort im Fanshop am Tivoli, im Internet unter www.cup.happybet.com oder an allen anderen Vorverkaufsstellen erhältlich. Für Gästefans werden gesonderte Kontingente zur Verfügung gestellt, die direkt über die entsprechenden Vereine erhältlich sind. Die An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im AVV ist nicht im Ticketpreis enthalten.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert