Ex-Bochumer Jannik Stevens wechselt zur Alemannia

Von: pa
Letzte Aktualisierung:
Jannik Stevens
Jannik Stevens (rechts) überzeugte in den letzten Wochen als Trainingsgast bei der Alemannia. Heute Abend steht er gegen Ex-Klub VfL Bochum im Kader. Foto: dpa

Aachen. Für die Zuschauer und die Bochumer Spieler könnte es heute Abend einen Überraschungsgast geben. Am Spieltag hat Alemannia Jannik Stevens verpflichtet.

Der Linksverteidiger überzeugte in den letzten Wochen als Trainingsgast. Der 21-Jährige erhält einen Vertrag mit Optionen bis zum Saisonende.

Zuletzt war er vereinslos, davor bestritt er 61 Regionalliga- und zwei Zweitligaspiele für den VfL Bochum. Und da wird es heute Abend ein unverhofftes Wiedersehen geben.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert