Aachen - Bloß nicht zu viel Euphorie

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

Bloß nicht zu viel Euphorie

Von: Klaus Schmidt
Letzte Aktualisierung:
auerbild
Eines der erfolgreichsten Sturm-Duos der Liga: Benny Auer (links) und Zoltan Stieber. Foto: imago/Jereczek

Aachen. In der Kabine „sind die Gesprächsthemen jetzt manchmal andere”. Benny Auer, 29, ist nun einer der Älteren; mit Thomas Zdebel, 37, und Thomas Stehle, 30, macht er den Schnitt kaputt im „Jugend-Orchester” von Alemannia Aachen.

Allein das Mittelfeld, das Trainer Peter Hyballa als „das Herzstück jeder Mannschaft” bezeichnet: Keiner hat die 23 überschritten. „Da redet man schon anders”, sagt Auer, anders als in einem Kader, der nicht so grün hinter den Ohren ist.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert