Aachen - Alemannia weiter ohne sechs Profis: Stehle dabei

Alemannia weiter ohne sechs Profis: Stehle dabei

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen muss im Spiel beim FC St. Pauli am Freitag weiterhin auf sechs verletzte Profis verzichten.

Dafür steht Thomas Stehle nach seinem Muskelfaserriss wieder zur Verfügung. Somit hat Trainer Peter Hyballa nach zwei Niederlagen zum Saisonstart keine großen personellen Alternativen. Für den Bundesligaabsteiger aus Hamburg ist die Partie gegen Aachen die erste vor heimischer Kulisse, zum Saisonauftakt musste der Club nach Lübeck ausweichen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert